Die SPD-Fraktion sagt: Danke!

2018 09 28 - SPD Gemeinderatsfraktion - Fionn-Grosse_de - FG902252-Bearbeitet

Amtsblatt-Artikel Nr. 745, vom 07.06.2019

Liebe Leserinnen und Leser,

der neue Gemeinderat ist gewählt. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und die 590.998 Stimmen, die Sie uns gegeben haben!

Die SPD-Fraktion verfügt zukünftig über sechs Sitze im Freiburger Gemeinderat. Mit dem Ergebnis können und wollen wir nicht zufrieden sein, auch wenn wir bei dem insgesamt schlechten Bundes- und Europatrend in Freiburg vergleichsweise noch gut abgeschnitten haben und diesen etwas abfedern konnten. Wir werden die Ergebnisse genau analysieren und in jedem Fall weiter für eine konsequente Sozialpolitik einstehen.

Eine positive Randnotiz ist, dass keine amtierende Stadträtin bzw. kein amtierender Stadtrat abgewählt wurde. Dass die Fraktion dennoch zwei Sitze einbüßen musste, liegt neben den vielen inhaltlichen und programmatischen Aspekten, die es nun zu erörtern gilt, auch daran, dass drei verdiente Stadträtinnen und Stadträte nicht mehr zu Wahl angetreten sind. Wir möchten uns in den kommenden drei Ausgaben bei den langjährigen Stadträtinnen und Stadträten für Ihren Einsatz für eine starke SPD im Freiburger Gemeinderat herzlich bedanken und sie bei dieser Gelegenheit ganz herzlich verabschieden:

  • Wir bedanken uns bei Stadtrat Ernst Lavori und verabschieden Ihn in der Amtsblattausgabe am 21.06.2019.
  • Wir bedanken uns bei Stadtrat Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Essmann und verabschieden Ihn in der Amtsblattausgabe am 03.07.2019.
  • Wir bedanken uns bei Stadträtin Margot Queitsch und verabschieden Sie in der Amtsblattausgabe am 17.07.2019.

Sie haben noch ein SPD-Plakat entdeckt?

Im Rahmen der Kommunalwahl haben zahlreiche Helferinnen und Helfer der SPD ehrenamtlich Plakate aufgehängt. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Nun ist die Wahl vorbei und die Partei versucht mit allen Kräften die eigenen Plakate wieder einzusammeln. Dabei kann es immer passieren, dass ein Standort oder Straßenzug in Vergessenheit gerät. Falls Sie noch ein SPD-Plakat in Ihrer Straße hängen sehen, können Sie sich gerne bei uns melden! Wir geben es weiter und sorgen dafür, dass das Plakat schnellstmöglich entfernt wird. Vielen Dank.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Menü schließen